Aktuelles und Neuigkeiten

Liebe Yoginis und Yogis!

Sooo schön! Es ist soweit!! Wir werden uns ganz bald wiedersehen :-)) Wir freuen uns so sehr auf jeden einzelnen von euch ! Uns ein riesiges DANKESCHÖN, dass ihr uns die Treue gehalten habt!!

Ab 11. Mai 2020 dürfen wir wieder Präsenzunterricht geben und alle Kurse sind wieder wie gewohnt buchbar. Voraussetzung, du musst deine Adressdaten im Anmeldesystem hinterlegen!  Bitte vervollständige diese in deinem Account! Wir stellen auf bargeldlose Zahlungen um. Bei deiner Buchung im Fitogram (unser Buchungssystem) kannst du nun alle Produkte nur noch bargeldlos erwerben. Außerdem ändern sich die Öffnungszeiten. Unser Studio ist zur Zeit nur 15 Minuten vor Beginn der Yogaklassen geöffnet. Wir bitten euch um Verständnis für diese Maßnahmen während der COVID-19 Krise.

Noch ein kleiner Wermutstropfen… wir wissen, dass es strenge Auflagen gibt, die wir erfüllen müssen! Aber wir sind zuversichtlich, dass diese Einschränkungen nicht ewig dauern werden. Durch unsere Maßnahmen werden wir dir die nötige Sicherheit geben, um mit Freude und Spaß wieder an unseren Yogastunden teilnehmen zu können. Dies ist ein großer Schritt nach vorne. Bitte haltet euch unbedingt an diese Regeln, die der Gesetzgeber fordert bis es weitere Lockerungen gibt.

 
DAS IST NEU FÜR EUCH **** BITTE LESEN****
 
COVID-19 – Unsere Schutzmaßnahmen Stand 08. Mai 2020 – 17:20 Uhr
  • Bringe bitte deine EIGENE Matte mit und komme bereits umgezogen in Yogakleidung, unsere Umkleiden müssen leider im Moment geschlossen bleiben, du kannst hier aber deine Tasche oder Jacke ablegen. Falls du kurzfristig nicht an eine eigene Yogamatte kommst, kannst du bei uns eine einfache Studiomatte für 10,- Euro erwerben
  • Halte STETS einen Abstand von 2 Metern zu einer anderen Person ein, bereits vor dem Studio bis du auf deiner Yogamatte Platz nimmst. Wenn der Abstand eingehalten wird, ist ein Mund-Nasenschutz bei uns NICHT erforderlich
  • Direkt vorne IM Eingang, bevor du die Yogaschule betrittst, hängt ein Desinfektionsmittelspender, bitte desinfiziere hier gründlich deine Hände
  • Melde dich bitte direkt an (Schreibtisch) und gehe durch die gekennzeichnete Türe in den Yogaraum. Hier sind Abstandsmarkierungen für deine Yogamatte auf dem Boden angebracht. Wähle bitte immer den Platz, der am weitesten von der Eingangstüre entfernt ist, so dass auch hier IMMER der Mindestabstand gewährleistet ist und der Yogaraum systematisch gefüllt werden kann
  • Bitte bleibe auf deiner Matte bis zum Beginn der Stunde. Wir gewährleisten einen Abstand von Kopf zu Kopf von mehr als 2 Metern 
  • Da unsere Teeecke leider geschlossen bleiben muss, bringe dir bitte ein eigenes Getränk in einer kleinen verschlossenen Flasche mit
  • Wenn du dir für Zuhause eigene Yogahilfsmittel zugelegt hast, kannst du diese gerne mitbringen, um deine Yogapraxis hiermit zu unterstützen. Wir empfehlen auf jeden Fall eine Decke, diese kannst du gut für sitzende Positionen sowie für deine Endentspannung (Shavasana) nutzen. Unser Equipment zur Zeit darf nicht benutzt werden
  • Nach der Yogastunde verlasst ihr bitte nacheinander mit dem geforderten Mindestabstand das Studio. Hierfür benutzt ihr bitte die separat gekennzeichnete Ausgangstüre
  • Unsere Bitte an euch: Gebt bitte auch selber auf die geforderten Mindestabstände beim Kommen und Gehen acht und gefährdet durch Nichteinhaltung nicht die Öffnung unseres Studios
  • Falls du Symptome einer -auch harmlosen- Atemwegsinfektion (Husten, Schnupfen) hast, ist der Zutritt gesetzlich verboten. Alle Yogalehrer sind angewiesen, dich unverzüglich nach Hause zu schicken. Falls du unter einer Pollenallergie leidest, sprich bitte vor dem Unterricht deinen Yogalehrer an, damit er Bescheid weiß und die anderen informieren kann. Die Niesetikette ist strikt einzuhalten. Wir danken dir ganz herzlich für dein Verständnis !
  •  

UND DAS TUN WIR FÜR EUCH – Unser Hygienekonzept:

  • Wir reinigen nach Klinikstandard vor und nach jeder Yogaklasse alle Türklinken, Griffe etc. sowie Oberflächen im Studio und WC mit einer speziellen antiviralen Flächendesinfektionslösung & Einmalwischtüchern 
  • Unsere Böden werden ebenfalls regelmäßig gewischt und es wird zusätzlich zur Holzpflege wird ein antiviraler Zusatz in das Wischwasser gegeben
  • Es gibt nur noch Einmalhandtücher, auch wenn das aus yogischer Sicht nicht sehr nachhaltig ist, aber besondere Zeiten erfordern eben besondere Maßnahmen 🙂
  • Durch unsere großen Fenster ist im Yogaraum stets für Frischluft gesorgt
  • Unser Yogaraum bietet pro Person 8 qm Platz (gesetzlich gefordert sind 7 qm)  bei ausgebuchter Stunde
  • Ein Anmeldesystem hatten wir ja schon immer, nur ist die Anmeldung MIT ANGABE DEINER ADRESSDATEN jetzt verpflichtend. Die Teilnehmerzahl ist im Moment auf 8 Teilnehmer pro Yogaklasse reduziert
  • Für eure Matten gibt es auf dem Fußboden entsprechende Markierungen wie die Matten liegen müssen – dadurch garantieren wir dir einen Abstand von mehr als 2 Metern zu deinem Mityogi

Trotz all dieser Maßnahmen werden wir sicher ganz viele schöne und unvergessliche Yogastunden zusammen verbringen, wir freuen uns sehr dich wiederzusehen! 

NAMASTE ihr Lieben!

Eure Angela und das ganze Yogaraum Team

 

Online Yoga geht weiter 🙂

Es werden weiterhin online Yogavideos im Angebot sein, für alle die daran Spaß gefunden haben oder einfach noch keinen Präsenzunterricht wünschen. Ab der 20. KW kannst du immer samstags im Fitogram zwei online Videos (je ca. 55 Minuten) für 25 Euro buchen und damit erwerben. Nach deiner Buchung schicken wir dir automatisch 2 Videos mit wechselnden Lehrern per E-Mail zu

Aerial Yoga ab Juni 2020

Aber….es gibt noch mehr Neuigkeiten und zwar schöne ! Wie angekündigt ist AERIAL Yoga  in Planung, es wird an Anfang Juni 2020 insgesamt 7 Plätze geben. Es wird einen Einsteiger Workshop am Sonntag geben und regelmäßig 1x wöchentlich eine Aerial Stunde (60 Minuten) für Anfänger. Wir halten euch hier auf dem Laufenden und sobald alle erforderlichen Arbeiten abgeschlossen sind erfahrt ihr mehr!